Das OFS Logo Österreich

Unser Logo und die einzelnen Formelemente

OFS | Ordo Franciscanus Saecularis Österreich | Logo

 

Tauzeichen – allgemein als franziskanisches Zeichen anerkannt, ist zurückzuführen auf den hl. Franziskus selbst (Brief an Bruder Leo; Fensternische in Fontecolombo).


Die Sphäre oder Weltkugel – soll auf den „weltlichen (säkularen)“ Charakter des Ordo Franciscanus Saecularis hinweisen.

 

Das Tauzeichen gleicht einem Ambo – der OFS hat einen Verkündigungs-auftrag.


Das Tauzeichen oder Ambo in der offenen Weltkugel
– Der OFS hat in der Welt zu verkündigen und Zeugnis abzulegen, insofern wird er welt-zugewandt, im Weltalltag (saeculum) wirken.


Die weiße Kreisfläche und Kreuzandeutung im Hintergrund – soll Christus in unserer Welt symbolisieren (Kreuz und Hostie). Der OFS soll durch seine Verkündigung, den in der Welt anwesenden Herrn Jesus Christus aufleuchten lassen.

Nationalvorstand

Unser Team

Der OFS gliedert sich auf verschiedenen Ebenen in örtliche, regionale, nationale und internationale Gemeinschaften…Diese Gemeinschaften auf verschiedenen Ebenen sind einander zugeordnet und nach den Bestimmungen dieser Regel und der Konstitutionen miteinander verbunden.

 Auf den verschiedenen Ebenen wird jede Gemeinschaft von einem Vorstand und einem Vorsteher geistlich und organisatorisch geführt. „(Reg,20.21)

 

Beim Nationalwahlkapitel vom 22. – 24. Juni 2018 in Vöcklabruck wurde ein neuer Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt.

Als National Vorsteher de OFS Österreich wurde Franz Spanner gewählt.

> weitere Infos zum National Vorstand

Consilium Internationale Ordo Franciscanus Saecularis – CIOFS

weitere Infos zum CIOFS

www.ciofs.org