OFS ist die Abkürzung für Ordo Franciscanus Saecularis

Für einen Orden in der Katholischen Kirche gibt es eine Ordensregel, die von der selben Kirche bestätigt und zur Beobachtung vorgeschrieben ist.

Das franziskanische Charisma ist für das Leben des OFS bestimmend, ein Leben, das sich nicht in der Abgeschiedenheit und Geborgenheit einer Klostergemeinschaft vollzieht, sondern in der Glaubensbezeugung vor Ort im jeweiligen Weltgeschehen.

Aktuelles

Die erste Ausgabe von Koinonia für das Jahr 2021 ist nun online!

…weiterlesen

Neue Provinzleitung der Franziskaner in Österreich

Auf dem Kapitel der Franziskanerprovinz Austria in Pupping wurde am 18. Mai 2021, die neue Provinzleitung gewählt: Fritz Wenigwieser (Provinzial), P. Andreas Holl (Provinzvikar) und die Definitoren P. Stefan Kitzmüller, P. Benedict Sperl, P. Thomas Hrastnik, Br. Pascal M. Hollaus Wir gratulieren der neuen Provinzleitung und wünschen ihr Gottes Segen für ihre Aufgaben!   Weiterlesen:     Aktuelles – Franziskaner…

... weiterlesen