OFS ist die Abkürzung für Ordo Franciscanus Saecularis

Für einen Orden in der Katholischen Kirche gibt es eine Ordensregel, die von der selben Kirche bestätigt und zur Beobachtung vorgeschrieben ist.

Das franziskanische Charisma ist für das Leben des OFS bestimmend, ein Leben, das sich nicht in der Abgeschiedenheit und Geborgenheit einer Klostergemeinschaft vollzieht, sondern in der Glaubensbezeugung vor Ort im jeweiligen Weltgeschehen.

Aktuelles Nation

Rundbrief des Vorstehers des OFS Österreich – Zum Fest des Hl. Franziskus 2019

Liebe Geschwister im OFS! Heuer gibt es um das Fest des Hl. Franziskus gleich zwei erfreuliche Ereignisse zu vermelden. Am 4. Oktober werden im Franziskanerkloster Maria Enzersdorf die ersten Mitglieder der Franziskanischen Jugend ihre Aufnahmefeier machen. Am 5. Oktober legen in Dornbirn 11 Geschwister des OFS ihr Versprechen ab, davon zwei Weltpriester. Außerdem entstehen in…

... weiterlesen

Buch zur Geschichte des Dritten Ordens

Liebe OFS-Geschwister! das Buch zur Geschichte des Dritten Ordens „Ein Spaziergang durch 800 Jahre. Zur Geschichte des Dritten Ordens des hl. Franziskus“ ist nun fertig gestellt, druckfrisch und versandbereit für alle, die es bestellen möchten. Besonders danken wir allen jenen, die schon bestellt und uns mit Druckkostenspenden bei der Verwirklichung des Buchprojekts für den OFS…

... weiterlesen

Aktuelles Regionen

Einladung zur Buchvorstellung

Herzliche Einladung zur Buchvorstellung „Ein Spaziergang durch 800 Jahre. Zur Geschichte des dritten Ordens des Hl. Franziskus von Assisi“ mit Dr. Christine Walder OFS. Montag 2.12. Franziskanerkloster Brixen um 19.00 Uhr, Dienstag 3.12. Kapuzinerkloster Innsbruck um 18.00 Uhr, Mittwoch 4.12. Franziskanerkloster Salzburg um 14.00 Uhr

... weiterlesen