OFS ist die Abkürzung für Ordo Franciscanus Saecularis

Für einen Orden in der Katholischen Kirche gibt es eine Ordensregel, die von der selben Kirche bestätigt und zur Beobachtung vorgeschrieben ist.

Das franziskanische Charisma ist für das Leben des OFS bestimmend, ein Leben, das sich nicht in der Abgeschiedenheit und Geborgenheit einer Klostergemeinschaft vollzieht, sondern in der Glaubensbezeugung vor Ort im jeweiligen Weltgeschehen.

Aktuelles

Gebetsaufruf vom Generalminister

Liebe Geschwister im OFS! Aus Anlass der Pandemie lädt unser Generalminister Tibor alle Mitglieder des OFS und der Franziskanischen Jugend zu einem Weltgebetstag ein. Dieser findet am 29. November statt. Der Uhrzeit nach dauert der Weltgebetstag vom 28. November um 18:00 bis zum 29. November um 18:00. Wir beten um die Fürsprache aller franziskanischen Heiligen…

... weiterlesen

Rundbrief zum Fest des Hl. Franziskus

Liebe Mitgeschwister des OFS, wir sind immer noch mitten in einer Ausnahmesituation durch die Covid 19 Krise. Das mussten wir zuletzt beim geplanten Assistententreffen in Salzburg erfahren, das auf Grund der Verschärfung der Regierungsmaßnahmen nicht stattfinden konnte. Wir wollen es aber unbedingt im kommenden Frühjahr nachholen. Es gibt aber auch Gutes zu berichten: Die Region…

... weiterlesen

Brief des Generalministers über die Coronavirus-Pandemie (Covid-19)

Liebe Schwestern und Brüder auf der ganzen Welt, möge der Herr Ihnen seinen Frieden geben!   Wir leben außergewöhnliche Tage, Wochen, die außergewöhnliche Entscheidungen und eine außergewöhnliche Einstellung erfordern. Wir wissen bisher nicht, was in Gottes Plänen steht, die wir aus dieser schweren Situation heraus verwenden können, aber ich bin sicher, dass Gott eine große…

... weiterlesen