Gemeinsam beten – eine Nacht im Monat

 

Die Idee der „Gebetsnächte“ ist aus den Überlegungen entstanden, wie wir in jeden Monat eine Gebetsnacht abhalten könnten, ohne alle OFS Mitglieder an einen Ort zu versammeln. Der Wunsch, für neue Berufungen in unserer Gemeinschaft zu beten, hat uns einen Weg finden lassen. 

So haben wir uns für eine „Gebetskette“ entschieden, wo jeder bei sich zuhause betet. Die Nacht haben wir in einen Stundenplan eingeteilt.

Jedem Monat wird den Gedenktag eines Heiligen oder Seligen, Mitglied des Dritten Ordens bzw. der franziskanischen Familie ausgewählt. Ihn bzw. sie bitten wir um Fürsprache für unsere Anliegen. 

 

Wie vollzieht sich nun unsere OFS-Gebetsnacht:

Von 21.oo Uhr abends bis 6.oo Uhr früh sind wir also geistlich in einer Gebetskette verbunden. Um 21.oo beginnt Frau ….. wird um 22.oo von Herrn …. abgelöst, um 23.oo h von Frau ….. weitergebetet, usw….. bis um 6.oo Uhr früh.

Die Texte sind zum Teil vorgegeben, um die Einheit im franziskanischen Geist zu wahren. Während dieser Stunde hat jeder einzelne aber auch Gelegenheit zu individuellem Gebet, wie Bibel-Lesung, Rosenkranz-Gebet, etc. 

Den Gebetsunterlagen wird eine Kurzbiografie des/der Heiligen angefügt, um diese auch ein wenig vom geschichtlichen Hintergrund her kennen zu lernen. Die Unterlagen werden vorher so verteilt, dass die Teilnehmer an der Gebetskette Gelegenheit haben, sich darauf einzustellen. Die Termine selbst werden bereits am Beginn des Jahres festgelegt. 

In bisher fast 9 Jahren haben wir unter anderen den sel. Ladislaus Batthyany-Strattmann, den sel. Franz Jägerstätter, die hl. Rosa von Viterbo, die sel. Jakoba von Settesoli, den hl. Papst Johannes XXIII, den hl. Johannes Maria Vianney und die Eheleute des dritten Ordens, hl.Elzearius und sel. Delphina als Fürsprecher für unsere Anliegen gebeten. 

 

Sollten Sie Interesse haben und in den Stundenplan eigetragen zu werden schreiben Sie bitte an

bildung@ofs-oesterreich.at oder kontaktieren Sie 0676/5960-446 (Ilse Nozir).

Gebetsnächte 2020

Februar

Texte zum Gebetsabend

Zum Download

Besondere Gebete für die 26 Märtyrer von Nagasaki

Zum Download

 

Jänner

Texte zum Gebetsabend

Zum Download